Habe ich ein YouTube Brand Konto?

Habe ich ein YouTube Brand Konto?

Rufe dazu www.myaccount.google.com/brandaccounts auf. Möglicherweise musst du dich zuerst anmelden. Suche unter „Ihre Brand-Konten“ nach deinen verknüpften Brand-Konten. Wenn dort kein Konto gelistet ist, prüfe, ob du das richtige Konto verwendest, indem du rechts oben dein Profilbild auswählst.

Wo finde ich mein YouTube Link?

Informationen zu Kanal-URLs

  1. Melde dich in YouTube Studio an.
  2. Klicke im Menü auf der linken Seite auf Anpassen Allgemeine Informationen.
  3. Unter „Kanal-URL“ findest du deine Kanal-URL und kannst sie auch kopieren.

Warum kann ich meinen YouTube-Kanal nicht finden?

Deinen Kanal in den Suchergebnissen finden Wenn der Name deines Kanals nicht oben in den Suchergebnissen erscheint, kann das verschiedene Gründe haben: Der Name deines Kanals wird oft in Videotiteln verwendet. Dein Kanal hat einen sehr gängigen Namen. Dein YouTube-Kanal ist neu.

LESEN:   Warum besteht Der Hauptunterschied zwischen Stiefschwestern und Halbschwestern?

Wie kann ich deine Kommentare auf YouTube nachverfolgen?

Die Antworten auf einen Kommentar werden diesem untergeordnet, sodass Unterhaltungen ganz leicht nachverfolgt werden können. Kommentare sind auf YouTube immer öffentlich. Andere Nutzer haben die Möglichkeit, auf die von dir geposteten Kommentare zu antworten.

Wie viele Videos werden auf YouTube angesehen?

Laut offizieller Statistik hat YouTube über 1 Milliarde Nutzer weltweit. Täglich werden auf der Mutter aller Videoplattformen 1 Milliarde Stunden Videos angesehen. Fest steht: Bewegtbild kommt an, und die Beliebtheit von Social Media-Videos nimmt weiterhin zu.

Wie kann ich ein Video hinzufügen?

Klicken Sie auf das Hinzufügen -Symbol unterhalb des Abspiel-Pfeilsymbols. Wählen Sie aus der erscheinenden Liste die gewünschte Playlist aus. Gehen Sie auf die Playlist, der Sie ein Video hinzufügen wollen. Klicken Sie oben rechts auf der Seite auf Videos hinzufügen.

Wie brauche ich ein YouTube-Video für Suchmaschinen optimieren?

Wenn Sie ein YouTube-Video für Suchmaschinen optimieren wollen, brauchen Sie in das Beschreibungsfeld zum Video nur ein Transkript einzufügen. Gehen Sie in YouTube auf Ihr Video, und klicken Sie auf das Untertitel/CC-Symbol unterhalb des Abspiel-Pfeilsymbols („CC“ steht für „closed caption“ – Szenenbeschreibung).

LESEN:   Was haben die franzosischen Komponisten hervorgebracht?