Kann man zwei YouTube Accounts haben?

Kann man zwei YouTube Accounts haben?

Auf YouTube kann immer nur ein Kanal gleichzeitig verwendet werden. In der folgenden Anleitung erfährst du, wie du zwischen YouTube-Kanälen wechselst, die du mit demselben Google-Konto verknüpft hast. Wenn du dich auf einem Mobilgerät in YouTube anmeldest, wirst du aufgefordert, einen Kanal auszuwählen.

Wie kann man auf YouTube mehrere Kanäle machen?

Ja, Sie können mehrere YouTube-Kanäle haben! Glücklicherweise können Sie jetzt mit YouTube Kanäle mit Ihrem aktuellen YouTube-/Google-Konto erstellen. Wenn Sie diese neuen Kanäle erstellen, erstellen Sie ein sogenanntes Brand-Konto, das mit Ihrem persönlichen Konto verknüpft ist.

Kann man YouTube Premium zu zweit nutzen?

Als YouTube Premium-Mitglied kannst du kostenlose Filme von YouTube Filme & Serien ganz ohne Werbeanzeigen ansehen. Bei solchen Filmen ist das Streaming pro YouTube Premium-Konto nur auf bis zu zwei und pro YouTube Premium-Familientarif auf bis zu vier Geräten gleichzeitig möglich.

LESEN:   Ist Plexiglas® losungsmittelempfindlich?

Wie viele Accounts bei YouTube?

Die Plattform hat über 1,9 Milliarden monatlich aktive Nutzer.

Wie macht man einen neuen YouTube Account?

Konto auf YouTube erstellen

  1. Rufe YouTube auf.
  2. Klicke oben rechts auf Anmelden.
  3. Klicke auf Konto erstellen.
  4. Wähle Für mich selbst oder Für mein Unternehmen aus.

Wie viele können YouTube Music nutzen?

Ja, für 14,99 Euro (Youtube Music Premium) oder 17,99 Euro im Monat (Youtube Premium) können bis zu sechs Nutzer einen Zugang gemeinsam nutzen und Musik sowie Videos auf bis zu zehn Geräten abspielen.

Was ist bei YouTube Premium dabei?

Mit YouTube Premium kannst du dir Millionen von Videos ohne Unterbrechung durch Werbeanzeigen und In-Video-Overlay-Anzeigen ansehen. Es werden dir auch keine Banner- und Suchanzeigen von Drittanbietern eingeblendet. Allerdings kann es vorkommen, dass Creator in ihren Videos selbst ein Branding oder Werbung einfügen.

Was ist ein Brand-Konto bei YouTube?

August 2021 erstellt wurden. Ein Brand-Konto ist ein Konto, das speziell für deine Marke bestimmt ist. Es unterscheidet sich von deinem persönlichen Google-Konto. Wenn ein YouTube-Kanal mit einem Brand-Konto verknüpft ist, können mehrere Nutzer diesen Kanal über ihr Google-Konto verwalten.

LESEN:   Was bedeutet L0 bei Tumor?

Kann ich deinen YouTube-Kanal mit einem Brand-Konto verwalten?

Wenn du deinen YouTube-Kanal mit einem Brand-Konto verknüpfst, das nur von deinem Google-Konto verwaltet wird: Verwaltung des Kanals: Wenn du mehrere YouTube-Kanäle hast, die mit Brand-Konten verknüpft sind, kannst du sie alle über ein Google-Konto verwalten, ohne dich zwischendurch abmelden zu müssen.

Wie kann ich einen YouTube-Kanal verwalten?

Verwaltung des Kanals: Wenn du mehrere YouTube-Kanäle hast, die mit Brand-Konten verknüpft sind, kannst du sie alle über ein Google-Konto verwalten, ohne dich zwischendurch abmelden zu müssen. Weitere Informationen zum Wechseln zwischen von dir verwalteten Kanälen

Wie kannst du einen YouTube-Kanal einrichten?

Du kannst deine YouTube-Kanäle so einrichten, dass sie entweder nur von dir oder von mehreren Nutzern verwaltet werden können. Für einen YouTube-Kanal stehen dir die folgenden Optionen zur Auswahl: Mit deinem privaten Google-Konto verknüpfen: Für den Kanal werden der Name und das Foto deines Google-Kontos verwendet.

Was ist ein Google-Konto mit deinem YouTube-Kanal?

LESEN:   Warum hiess Amerika bei den Europaern die Neue Welt?

Da ein Google-Konto eine bestimmte Person repräsentiert, werden in allen Google-Diensten ein Name und eine Identität verwendet. Dies schließt alle verknüpften YouTube-Kanäle ein. Wenn du deinen YouTube-Kanal mit deinem Google-Konto verknüpfst: