Was bedeutet Video Codec nicht unterstutzt?

Was bedeutet Video Codec nicht unterstützt?

Hinter jeder Mediendatei steht ein Codec-Programm. Media-Player erfordern, dass der Inhalt dieser Container (die jedes beliebige Format haben können) richtig gelesen wird; wenn sie nicht richtig gelesen werden, wird Ihr Media-Player einen Fehler wie „Nicht unterstützter Codec“, „Audio-Codec nicht unterstützt“ usw.

Was heißt fehlender Codec?

AVI-Dateien werden normalerweise mit Audio- und Videocodecs kodiert. Wenn jedoch einer der Codecs fehlt oder nicht mit der AVI-Datei kompatibel ist, bedeutet dies, dass die Datei nicht geöffnet oder abgespielt werden kann.

Ist die Audioausgabe im Windows Media Player deaktiviert?

Auch wenn die Audioausgabe im Windows Media Player deaktiviert ist, hören Sie keinen Ton. Um dies zu überprüfen, öffnen Sie den Windows Media Player und schauen Sie neben dem Play-Button auf das Lautsprecher-Symbol.

LESEN:   Was ist der Unterschied zwischen einem Krokodil und einem Alligator?

Ist die Audioausgabe des Media Players ausgeschaltet?

Überprüfen Sie, ob der Systemton und der Ton im Media Player selbst aktiviert ist. Grund für den fehlenden Ton kann eine ausgeschaltete Audioausgabe sein. Dies können Sie in der Taskleiste Ihres Computers überprüfen. Sehen Sie dort ein durchgestrichenes Lautsprechersymbol, ist die Audioausgabe Ihres Systems ausgeschaltet.

Wie korrigieren sie den Lautsprecher im Windows Media Player?

Korrigieren Sie dies, indem Sie erst auf das Icon und dann auf den durchgestrichenen Lautsprecher klicken. Auch wenn die Audioausgabe im Windows Media Player deaktiviert ist, hören Sie keinen Ton. Um dies zu überprüfen, öffnen Sie den Windows Media Player und schauen Sie neben dem Play-Button auf das Lautsprecher-Symbol.

Was ist das Problem mit MP4 und MOV?

Es ist ein bekanntes Problem in der 12.1.1-Version von Premiere Pro und der 10.11.X-Version von MAC OS, wo MP4- oder MOV-Dateien mit H.264-Codec nur als Audio importiert werden. Um dieses Problem zu beheben, aktualisieren Sie MAC OS auf 10.12 oder höher, leeren Sie den Medien-Cache und starten Sie das Gerät neu.

LESEN:   Wie entfernt man eine befallene Katze?