Was fur Stadte gibt es in Frankreich?

Was für Städte gibt es in Frankreich?

  • Paris. 2.176.243. 2.152.423. 2.125.246. 2.181.371.
  • Marseille. 874.436. 800.550. 798.430. 839.043.
  • Lyon. 413.095. 415.487. 445.452. 472.305.
  • Toulouse. 347.995. 358.688. 390.350. 437.715.
  • Nizza (Nice) 337.085. 342.439. 342.738.
  • Nantes. 240.539. 244.995. 270.251.
  • Montpellier. 197.231. 207.996. 225.392.
  • Straßburg (Strasbourg) 248.712. 252.338. 263.941.

Wie viele große Städte hat Frankreich?

Paris
Mit rund 2,19 Millionen Einwohnern im Jahr 2017 ist Paris die bevölkerungsreichste Stadt Frankreichs….Frankreich: Die zehn größten Städte im Jahr 2018 (in Millionen Einwohner)

Merkmal Einwohner in Millionen
Paris 2,18
Marseille 0,87
Lyon 0,52
Toulouse 0,49

Wie viele Städte gibt es in Paris?

Paris
Département (Nr.) Paris (75C)
Arrondissement Paris (chef-lieu)
Kanton keine (zu statistischen Zwecken werden die 20 Arrondissements teilweise wie Kantone behandelt)
Gemeindeverband Métropole du Grand Paris
LESEN:   Wer muss uber Schwerbehinderung informiert werden?

Wie viele Städte gibt es in Deutschland?

Die Liste der Städte in Deutschland enthält eine vollständige Auflistung aller 2054 Städte in Deutschland in alphabetischer Reihenfolge (Stand: 1. Januar 2021). Es sind nur die (verwaltungsrechtlich selbstständigen) Gemeinden (Kommunen) aufgeführt, die das Stadtrecht besitzen.

Wie viele Dörfer hat Frankreich?

Im Jahr 2013 gab es auf französischem Staatsgebiet insgesamt 36.681 Gemeinden, davon 36.552 im europäischen Frankreich und 129 in den Überseegebieten. Stand 2017 beträgt die Gesamtzahl der Gemeinden 35.416.

Welche Städte haben die höchste Lebenserwartung in Frankreich?

Die größten Städte in Frankreich sind Paris, Marseille und Lyon. Frankreich gehört mit einer Lebenserwartung von rund 83 Jahren (2019) zu den Ländern mit der höchsten Lebenserwartung. Die Fertilitätsrate von Frankreich hat im Jahr 2019 rund 1,9 Kinder pro Frau betragen.

Was ist die Hauptstadt der Französischen Republik?

Januar 2018) Paris ( [ paˈʁi]) ist die Hauptstadt der Französischen Republik und Hauptort der Region Île-de-France. Mit mehr als 2,2 Millionen Einwohnern ist Paris die viertgrößte Stadt der Europäischen Union sowie mit über 12,5 Millionen Menschen die größte Metropolregion der EU.

LESEN:   Welcher kostenlose Routenplaner ist der beste?

Wie werden die Einwohnerzahlen der französischen Regionen berechnet?

Die Einwohnerzahlen der französisischen Regionen gemäß Volkszählungen und neuesten offiziellen Festsetzungen. Seit 2006 wird die Volkszählung kontinuierlich durchgeführt, so dass die Einwohnerzahlen seitdem aus Zählungen zu unterschiedlichen Terminen berechnet werden.

Was sind die häufigsten ausländischen Staatsbürger in Frankreich?

Die häufigsten ausländischen Staatsangehörigkeiten in Frankreich entfallen auf jeweils mehr als eine halbe Million Bürger mit algerischer, portugiesischer und marokkanischer Nationalität. In Großbritannien, Belgien und der Schweiz leben die meisten französischen Staatsbürger in Europa außerhalb des eigenen Landes.