Was hat der Druck mit dem Grill zu tun?

Was hat der Druck mit dem Grill zu tun?

Der Druck hat nichts damit zu tun, dass der Grill nicht heiß genug wird. Bei einem 30 mbar Grill ist der Druck zwar kleiner, es wird aber ein höhere Volumenstrom (die Menge an Gas) durchgelassen, sodass ein 50 mabr und ein 30 mbar Grill auf ähnliche Heizleistungen kommen.

Wie groß ist der Druck bei einem 30 mbar Grill?

Bei einem 30 mbar Grill ist der Druck zwar kleiner, es wird aber ein höhere Volumenstrom (die Menge an Gas) durchgelassen, sodass ein 50 mabr und ein 30 mbar Grill auf ähnliche Heizleistungen kommen.

Wann wird die Barbecue-Stimmung gefeiert?

Ab 11.30 Uhr herrscht Barbecue-Stimmung. Dann werden an dem japanischen Robata Grill, der exklusiv für das Bar-Restaurant gebaut wurde, Hummer, Jakobsmuschel, Kabeljau & Co. frisch zubereitet. Die Gäste können den Köchen beim Grillen und Anrichten über die Schulter schauen oder einfach entspannt die besondere Atmosphäre genießen.

LESEN:   Wie lange dauert es um Schwedisch zu lernen?

Ist euer Grill aus dem Ausland?

Wenn also Euer Grill aus dem Ausland kommt, dann wird dieser mit hoher Wahrscheinlichkeit mit einem Druck von 30 mbar arbeiten, ihr benötigt dann diesen Druckminderer um den Umbau auf eine Gasflasche durchführen zu können. Melde Dich zu unserem Newsletter an! Wir senden keinen Spam!

Wie gestaltet sich der Umbau am Grill?

Anleitung zum Umbau: Der Umbau gestaltet sich recht einfach! Ihr müsst die vorhandene Verschraubung am Grill mit einem Schlüssel oder einer Pumpenzange lösen. (siehe Bild). Bitte beachtet, dass es sich hierbei um eine Gas-Verschraubung handelt, das bedeutet Linksgewinde!

Wie geht es mit der Verschraubung am Grill?

Ihr müsst die vorhandene Verschraubung am Grill mit einem Schlüssel oder einer Pumpenzange lösen. (siehe Bild). Bitte beachtet, dass es sich hierbei um eine Gas-Verschraubung handelt, das bedeutet Linksgewinde! Also genau in die andere Richtung drehen wie üblich um die Verschraubung zu lösen.