Was ist mit Voraussetzungen gemeint?

Was ist mit Voraussetzungen gemeint?

Voraussetzung ist ein alltagssprachlicher Begriff für einen Zustand, einen Vorgang oder irgendeinen anderen Sachverhalt, der gegeben sein muss, bevor ein anderer Vorgang oder Sachverhalt eintreten kann.

Wie schreibt man Voraussetzung richtig?

Häufige Rechtschreibfehler – Voraussetzung In diesem Sinne ist die Voraussetzung, also die Bedingung dafür, ein orthografisch richtiges Wort zu formulieren, die Schreibung mit nur einem „r“. Mit der falschen Voraussetzung, das Wort mit einem Doppel-r zu schreiben, begeht man hingegen einen groben Rechtschreibfehler.

Was ist die Voraussetzung für etwas anderes?

etwas, was vorhanden sein muss, um etwas anderes zu ermöglichen; Vorbedingung. Beispiele. das ist eine selbstverständliche, unabdingbare Voraussetzung. die [wichtigste] Voraussetzung für etwas sein. die Voraussetzungen fehlen, sind nicht gegeben. die Voraussetzungen für etwas schaffen, mitbringen, erfüllen.

Was ist eine Vorbedingung für eine Funktion?

Vorbedingung: Bedingung, die erfüllt sein muss, bevor eine Handlung gesetzt wird oder ein Ereignis eintreten kann; Informatik: Voraussetzung, die gegeben sein muss, damit die Ausführung einer Funktion ein definiertes Ergebnis erbringt

LESEN:   Wie viele Zeitungen gibt es in Deutschland?

Was ist Voraussetzung für die Behauptung?

Voraussetzung – Behauptung – Beweis(durchführung). also in „wenn …, dann …“-(oder in „wenn … , so gilt …“-) Form anzugeben. Der auf „wenn“ folgende Satzteil enthält bei einer solchen Formulierung die Voraussetzung, der sich an „dann“ (bzw. „so gilt“) anschließende die Behauptung.

Was ist die Voraussetzung für den Beweis?

Man unterscheidet im Wesentlichen zwei Beweisverfahren, den direkten Beweis und den indirekten Beweis. Voraussetzung – Behauptung – Beweis(durchführung). also in „wenn …, dann …“-(oder in „wenn … , so gilt …“-) Form anzugeben.