Was machte Hildegard von Bingen zu einer aussergewohnlichen Frau ihrer Zeit?

Was machte Hildegard von Bingen zu einer außergewöhnlichen Frau ihrer Zeit?

Das Werk der 1098 geborenen Ordensfrau HILDEGARD VON BINGEN ist also noch heute aktuell. Die Benediktinerin galt als deutsche Mystikerin und gründete um 1150 ein Kloster auf dem Rupertsberg bei Bingen, sie schrieb naturwissenschaftliche, medizinische, theologische und mystische Bücher.

Warum ist Hildegard von Bingen noch so bekannt?

Steckbrief: Hildegard von Bingen Hildegard von Bingen war eine deutsche Äbtisstin und Benediktinerin, die ihrer Zeit weit voraus war und verehert wurde. Im Jahr 2012 erhielt sie offiziell vom Papst den Titel „Kirchenlehrerin“ und wurde damit von Papst Benedikt XVI. heilig gesprochen.

Wann wurde Hildegard von Bingen geboren?

wurde vermutlich 1098 geboren. Hildegard von Bingen war eine in der katholischen Kirche als Heilige verehrte Benediktinerin und Schriftstellerin des Mittelalters, die neben religiösen vor allem für ihre Zeit bedeutende naturheilkundliche und medizinische Schriften wie „Causae et curae“ („Ursachen und Behandlung der Krankheiten“) verfasste.

LESEN:   Wann ist Schokolade nach Europa gekommen?

Was sagt die Hildegard von Bingen über ihren Tod?

In der „Vita“ der Hildegard von Bingen ist zu lesen, dass Gott ihr ihren Tod in einer Vision mitgeteilt hatte. Sie kündigte daraufhin das Ende ihres irdischen Lebens auch ihren Schwestern im Kloster an. Die Prophetin, die ja bereits seit ihrer Kindheit durch diverse Krankheiten geschwächt war, ging also wohl vorbereitet auf ihre letzte Reise.

Wie kam die Hildegard von Bingen auf die Theaterbühne?

Bereits 2008 erschien eine Audio-CD mit dem Hildegard-Musical „Ich sah die Welt als EINS“ von Musiktheaterautor Pilo. Zehn Jahre zuvor brachte die Berliner Autorin, Schauspielerin und Regisseurin Nadja Reichardt das Leben der Hildegard von Bingen unter dem Titel Eine Schwalbe im Krieg auf die Theaterbühne.

Was ist die Lebensspanne von Hildegard von Bingen?

Hildegard von Bingens Lebensspanne umfasst 81 Jahre. Sie stirbt im Jahr 1179. Hinweis zu den Lebensdaten von Hildegard: Hildegard von Bingen lebte vor der Einführung des Gregorianischen Kalenders im Jahr 1582.

LESEN:   Was ist der Name des Unternehmens John Deere?