Was schicke ich bei einer Bewerbung mit?

Was schicke ich bei einer Bewerbung mit?

Für alle anderen aber gilt: die folgenden Unterlagen sind Must Haves jeder normalen Bewerbung!

  • Das Anschreiben. Informationen über deine Bewerbung.
  • Dein Lebenslauf. Kernstück deiner Bewerbungsunterlagen.
  • Die „dritte Seite“. Mittel der Wahl für ungewöhnliche Bewerbungsunterlagen.
  • Der Anhang. Nicht nur Zeugnisse.

Was ist ein ausführlicher Lebenslauf?

Hierbei solltest du jedoch beachteten, dass ein ausführlicher Lebenslauf in der Regel chronologisch (von alt nach neu) erzählt wird, das heißt: beginnend mit der schulischen Ausbildung und endend mit der aktuellsten beruflichen Station. „ Ich habe von 2009 bis 2012 eine Ausbildung im Bettenhandel Schnarchnase gemacht.

Wie kannst du deinen persönlichen Lebenslauf downloaden?

Mithilfe unserer kostenlosen Word-Vorlagen kannst du deinen persönlichen Lebenslauf ganz einfach downloaden und im Anschluss bearbeiten. Mit deinem karriere.at Lebenslauf gehts online sogar noch ein wenig leichter und du kannst dein fertiges PDF downloaden. Alle Muster wurden von einschlägigen Experten gestaltet und werden von Recruitern empfohlen.

LESEN:   Wie heisst Spiderman in echt?

Welche Informationen sollten in deinem Lebenslauf enthalten sein?

In deinem Lebenslauf sollten nur Informationen enthalten sein, die wirklich für den ausgeschriebenen Job relevant sind. Deshalb ist es wichtig, dass du das Dokument für jede neue Bewerbung abänderst. Nur so schöpfst du das volle Potenzial des Lebenslaufs aus.

Welche Bereiche passen zusammen in den Lebenslauf?

Fasse Abschnitte zusammen, um nicht zu viele Gliederungspunkte zu haben – so bleibt der Lebenslauf übersichtlich. Bereiche wie Schulbildung, Berufsausbildung und Studium passen perfekt in einen Abschnitt mit der Überschrift Bildungsweg. Auch Vollzeitjobs, Praktika und Nebentätigkeiten kannst du gemeinsam im Abschnitt Berufserfahrung aufführen.