Was sind die Begriffe aus der Film- und TV-Produktion?

Was sind die Begriffe aus der Film- und TV-Produktion?

Viele Begriffe aus der Welt der Film- und TV-Produktion verwirren und machen es nicht einfach, die Materie zu verstehen: Imagevideo, Eventvideo, Industriefilm, Produktfilm, 3D Animation und vieles mehr. Das Filmlexikon auf film-connexion soll Ihnen den Durchblick geben, was hinter den Fremdwörtern steckt.

Welche Begriffe gibt es in unserem Filmlexikon?

Auch dort setzt unser Filmlexikon an und erklärt Begriffe wie Infotainment, Stock Footage und Pilot Episode auf einfache Art und Weise. Nicht zuletzt finden auch Experten im Filmbusiness bestimmt noch den ein oder anderen Begriff in unserem muthmedia Filmlexikon, den sie noch nicht gekannt haben.

Was ist der Produktionsleiter bei einem Film?

Der Produktionsleiter ist die rechte Hand des Produzenten. Der Leiter der Produktion ist nach dem Produzenten einer der wichtigsten Personen bei einem Film. Die Aufnahmeleitung kümmert sich bei einer Filmproduktion hauptsächlich um organisatorische Aufgaben. Es werden z.B. Unterkünfte für das Team oder Lagerplätze gesucht und angemietet.

LESEN:   Wer hat am 5 Januar Namenstag?

Welche Aufgaben hat der Kameraassistent auf einem Filmset?

Der Kameraassistent hat verschiedene Aufgaben auf einem Filmset. Er muss sich mit Fotografie und Materialien auskennen. Mit seiner Arbeit unterstützt er den Kameramann bei verschiedenen Tätigkeiten wie z.B. den Aufbau des Kamerasystems oder die richtige Einstellung der Kamera.

https://www.youtube.com/watch?v=tM1G1TkuwqY

Wie lieferst du die Einleitung zum Film?

In der Einleitung lieferst du die allgemeinen Informationen zum Film. Du nennst Titel und Regisseur, gehst auf die Hauptdarsteller ein und gibst an, wann der Film erschienen ist und wo er produziert wurde. Auch das Filmgenre solltest du in der Einleitung erwähnen.

Was ist das Lexikon der Filmbegriffe?

Das vorliegende Lexikon der Filmbegriffe ist glossarisch angelegt – mit seinen kurzen, auf ca. eine Manuskriptseite begrenzten Einträgen ist es als Hilfsmittel im alltäglichen Gebrauch des Filmwissenschaftlers, des Cineasten und des Film-Neugierigen konzipiert.

Wie schreibt man eine Filmkritik?

Dabei kann der Kritiker auf verschiedene Aspekte des Films eingehen: technische Aspekte, wie Kameraführung, Spezialeffekte sowie Kostüme und Kulissen. Die Filmkritik zeigt in der Regel die wertende Meinung des Verfassers und enthält Hintergrundinformationen über den Film. Wie schreibt man eine Filmkritik?

LESEN:   Wie gross sollte der Schlafraum sein?