Wie bewerbe ich mich in Kanada?

Wie bewerbe ich mich in Kanada?

Da die Bewerbung in Kanada per E-Mail erfolgt, sind ihr lediglich ein Anschreiben („cover letter“/“lettre de présentation“) sowie ein Lebenslauf („resume“/“curriculum vitae“) hinzuzufügen. Möchte der mögliche Arbeitgeber auch Zeugnisse und andere Dokumente sehen, wird er das dem Bewerber mitteilen.

Was schreibe ich in das Anschreiben einer Bewerbung?

Das Bewerbungsschreiben hat zehn Bestandteile, die in einer bestimmten Reihenfolge vorkommen sollten und die wir im Folgenden kurz erläutern:

  • Adresse.
  • Datum.
  • Betreffzeile.
  • Anrede.
  • Einleitung / Einstieg.
  • Hauptteil.
  • Schlussteil.
  • Grußformel.

Wie übersetze ich eine französische Adresse in Kanada?

Tipps Wenn du an eine französische Adresse in Kanada schreibst, übersetze sie nicht. Schreibe sie auf französisch. Wenn du an ein Postfach schreibst, ersetze die Straße durch die Worte „PO Box“ und die Nummer. First-class Mail, Briefe und große Umschläge müssen mit “AIRMAIL/PAR AVION” markiert werden.

LESEN:   Wie schreibe ich eine Mail an eine Firma?

Was ist das bewerbungsprozedere in Kanada?

Das Bewerbungsprozedere in Kanada ist zwar sehr verschieden von unserem, aber auch wesentlich einfacher. Bewerbungen werden in der Regel per E-Mail versendet. Unterlagen wie Zeugnisse reicht man erst auf Aufforderung nach. Die Bewerbungsunterlagen bestehen aus einem Anschreiben, dem cover letter, und einem Lebenslauf, dem résumé .

Wie verwende ich eine amerikanische Adresse?

Wenn du eine amerikanische Adresse schreibst, verwende keine Punkte oder Kommas für Abkürzungen. Verwende das aus zwei Buchstaben bestehende Symbol für den Bundesstaat. Setze die Abkürzung USA unter die letzte Zeile mit deiner Stadt, dem Bundesstaat und der Postleitzahl.

Wie schreibst du eine internationale Adresse aus einem anderen Land als den USA?

Wenn du eine internationale Adresse aus einem anderen Land als den USA schreibst, schreibe den vollen Namen des Lands in die Zeile unter der Zeile mit deiner Stadt und deiner Postleitzahl. Du würdest z. B. „Großbritannien“ auf den Umschlag schreiben, nicht „UK“.

LESEN:   Was sind die Etikette fur den Hut?