Wie kann ich meine Chats bei WhatsApp wiederherstellen?

Wie kann ich meine Chats bei WhatsApp wiederherstellen?

Stelle sicher, dass dein neues Android-Gerät mit dem Google-Konto verknüpft ist, in dem dein Backup gespeichert ist. Installiere und öffne WhatsApp. Verifiziere anschließend deine Nummer. Wenn du dazu aufgefordert wirst, tippe auf WIEDERHERSTELLEN, um deine Chats und Medien von Google Drive wiederherzustellen.

Wo finde ich Chat Backup?

Öffnen Sie WhatsApp und wählen Sie oben über das Menü die „Einstellungen“ aus. In der Kategorie „Chats“ finden Sie das „Chat-Backup“. Hier sehen Sie, wann das letzte WhatsApp-Backup durchgeführt wurde. Je nach gewählter Option wurde das Backup lokal oder in Google Drive erstellt (siehe Bild).

Wo finde ich mein WhatsApp Backup bei Google Drive?

LESEN:   Welche Sinfonien hat Haydn geschrieben?

Sicherungen finden und verwalten

  1. Öffnen Sie drive.google.com.
  2. Klicken Sie links unten unter „Speicher“ auf die Nummer.
  3. Klicken Sie rechts oben auf Sicherungen.
  4. Wählen Sie eine Option aus: Details zu einer Sicherung anzeigen: Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Sicherung „Vorschau“ .

Wo finde ich WhatsApp Databases?

Öffnen Sie Whatsapp. Tippen Sie unten rechts auf „Einstellungen“. In den „Einstellungen“ tippen Sie auf „Chats“, dann auf „Chat Backup“. Hier sehen Sie nun, welche Backups Whatsapp bereits erstellt hat und können ein manuelles Backup anfertigen.

Wie übertrage ich WhatsApp Verlauf auf neues Handy?

Gehe dafür auf „Einstellungen“, dann auf „Chats“ und schließlich auf „Chat-Backup“. Hier musst du auf den grünen „Sichern“-Button tippen. Nach der Installation von WhatsApp auf deinem neuen Android-Handy und der obligatorischen Verifizierung deiner Telefonnummer kannst du deine WhatsApp-Chats einfach übertragen.

Wie übertrage ich WhatsApp-Chats?

WhatsApp-Daten übertragen von Android auf Android

  1. Öffne WhatsApp auf deinem alten Handy.
  2. Geh zu „Einstellungen“ und wähl unter „Chats“ den Punkt „Chat-Backup“ aus.
  3. Klick „Sichern“ an.
  4. Installiere und öffne WhatsApp auf dem neuen Handy.
  5. Verifiziere dort deine Telefonnummer.
LESEN:   Wie sieht ein Kaiserpinguin aus?

Was ist ein Chat-Backup?

Deine WhatsApp Chats werden automatisch täglich gesichert und auf deinem Telefon gespeichert. Wenn du WhatsApp von deinem Telefon deinstallierst, aber keine Nachrichten verlieren möchtest, stelle sicher, dass du ein manuelles Backup deiner Chats erstellst, bevor du WhatsApp deinstallierst. …

Wird WhatsApp-Backup überschrieben?

In Google Drive kosten WhatsApp-Backups nicht einmal Speicherplatz. Sowohl unter Android als auch unter iOS wird dabei stets nur das aktuellste Backup gespeichert – ältere Sicherungen werden automatisch überschrieben.

Was ist mit Google Drive Backup bei WhatsApp?

Als WhatsApp-Nutzer mit Android haben Sie die Möglichkeit, ein WhatsApp-Backup mit Google Drive zu erstellen. Damit sichern Sie Ihre WhatsApp-Daten und -Kontakte für Fälle wie Smartphone-Verlust, Neukauf oder Malware-Befall.

Was sind WhatsApp Databases?

Die Backup-Dateien deines Chatverlaufs werden im Ordner /sdcard/WhatsApp/Databases/ gespeichert. Du kannst diese Dateien nicht außerhalb von WhatsApp öffnen. Du brauchst einen Dateimanager, um diese Dateien zu löschen.

Wo ist das Backup von WhatsApp?

Backups auf Google Drive einrichten Öffne WhatsApp. Tippe auf Weitere Optionen > Einstellungen > Chats > Chat-Backup > Auf Google Drive sichern. Wähle eine Backup-Häufigkeit aus, ausgenommen Niemals. Wähle das Google-Konto aus, in dem dein Chatverlauf gesichert werden soll.

LESEN:   Wann wurde das Go-Kart erfunden?

Kann man einen kompletten WhatsApp Chat versenden?

Android: WhatsApp-Chat per Mail verschicken Auch bei einem Android-Smartphone können Sie einen WhatsApp-Chat natürlich per Mail verschicken. Tippen Sie auf „Mehr“ und wählen Sie anschließend „Chat exportieren“ aus. Jetzt können Sie festlegen, ob der Chat mit oder ohne Medien weitergeleitet werden soll.