Wie kann man Name bei YouTube andern?

Wie kann man Name bei YouTube ändern?

Tippe in der mobilen App auf dein Profilbild . Tippe auf Mein Kanal. Tippe auf Kanal bearbeiten. Bearbeite den Kanalnamen und tippe dann auf OK.

Wird mein Name bei YouTube angezeigt?

Dein YouTube-Kanalname und -Profilbild entsprechen deiner öffentlichen Identität auf YouTube und werden Nutzern bei deinen öffentlich sichtbaren Aktivitäten auf YouTube angezeigt, beispielsweise bei Kommentaren und auf deiner Kanalseite.

Wie kann ich die Wiedergabezeit von YouTube einsehen?

Wenn du die Wiedergabezeit, Zugriffsquellen oder demografischen Merkmale für deinen YouTube-Kanal einsehen möchtest, kannst du das über YouTube Analytics tun. Melde dich in deinem Google Analytics-Konto an. Kopiere die Tracking-ID deiner Property. Gehe zu den erweiterten YouTube-Einstellungen.

Wie verwalte ich deinen YouTube-Kanal?

Die erweiterten Einstellungen für deinen Kanal kannst du auf der Seite Einstellungen deines YouTube-Kontos verwalten: Melde dich in deinem YouTube-Konto an. Klicke oben rechts auf dein Profilbild Creator Studio. Wähle im Menü auf der linken Seite Kanal Erweitert aus.

LESEN:   Welches Tier hat einen ausgepragten Geschmackssinn?

Wie lange kannst du deine benutzerdefinierte URL entfernen und neu einrichten?

Hinweis: Du kannst deine benutzerdefinierte URL höchstens dreimal pro Jahr entfernen und neu einrichten. Wenn du deinen YouTube-Kanal zu einem anderen Konto verschiebst, musst du die benutzerdefinierte URL aus deinem Konto entfernen und nach 72 Stunden eine neue benutzerdefinierte URL im neuen Konto einrichten.

Was sind die Voraussetzungen für die Teilnahme am YouTube-Partnerprogramm?

Die Voraussetzungen für die Teilnahme am YouTube-Partnerprogramm richten sich nach der Länder- bzw. Regionseinstellung, die du hier auswählst. Durch die Auswahl einer Kanaleinstellung kannst du dir die Arbeit erleichtern. Diese Einstellung wirkt sich auf alle vorhandenen und zukünftigen Videos aus.