Wie steigert man geschickt?

Wie steigert man geschickt?

Komparation und Steigerung geschickt

  1. Positiv: geschickt.
  2. Komparativ: geschickter.
  3. Superlativ: am geschicktesten.

Kann man geschickt steigern?

Hier finden Sie die Vergleichsformen (Steigerungsstufen) zum Adjektiv »geschickt« sowie die flektierten Formen zum Komparativ….geschickt.

Vergleichsformen Adjektiv
Positiv geschickt
Komparativ geschickter
Superlativ am geschicktesten

Wie steigert man Worst?

Unregelmäßige Steigerung:

  • badly – worse – (the) worst.
  • well – better – (the) best.
  • much – more – (the) most.
  • little – less – (the) least.

War geschickt Welche Zeitform?

Indikativ und Konjunktiv

Präsens
Aktiv Zustandspassiv
Person Indikativ Konjunktiv II
1. Person Singular ich hatte geschickt ich wäre geschickt gewesen
2. Person Singular du hattest geschickt du wärest geschickt gewesen, du wärst geschickt gewesen

Was sind die Synonyme zu geschickt?

Synonyme zu geschickt. akrobatisch, anstellig, artistisch, behände, fingerfertig, gekonnt, gewandt, kunstfertig, kunstreich; (schweizerisch) ankehrig, handlich; (landschaftlich) handsam, wieselig; (bildungssprachlich veraltet) habil.

Was ist ein geschickter Handwerker?

[körperlich] wendig, gewandt; bestimmte praktische Fertigkeiten beherrschend. Beispiele. ein geschickter Handwerker. geschickte Hände. sie ist [sehr] geschickt in praktischen Dingen. sich geschickt anstellen. die Blumen geschickt arrangieren.

LESEN:   Wie kuhle ich mein Bier am schnellsten?

Wie ist die Reihenfolge einer Adjektivpaare wichtig?

Die Reihenfolge orientiert sich am Sprachniveau und an der Häufigkeit der Verwendung. Innerhalb eines Eintrags sind die Adjektive alphabetisch geordnet. Nicht bei allen Adjektivpaaren sind beide Adjektive gleich wichtig, für unsere Reihenfolge ist in solchen Fällen das wichtigere Adjektiv ausschlaggebend (z.B. müde – ausgeschlafen).

Was ist ein Adjektiv?

Adjektiv – 1a. [körperlich] wendig, gewandt; bestimmte praktische … 1b. gewandt im Umgang mit Menschen, … 2a. praktisch, tauglich, geeignet Substantiv, feminin – das Geschicktsein …