Wo finde ich den Namen meines YouTube Kanals?

Wo finde ich den Namen meines YouTube Kanals?

Tippe in der mobilen App auf dein Profilbild . Tippe auf Mein Kanal. Tippe auf Kanal bearbeiten. Bearbeite den Kanalnamen und tippe dann auf OK.

Wie kann man bei YouTube den Namen wechseln?

Öffnen Sie die YouTube Studio-App auf Ihrem Smartphone oder Tablet. Tippen Sie auf Ihr Profilbild und dann „Mein Kanal“. Rufen Sie die Einstellungen auf, indem Sie oben rechts das Zahnrad-Symbol antippen. Wählen Sie jetzt „Bearbeiten“ (Stift-Symbol) aus und geben Sie dann den neuen Namen ein.

Warum kann ich mein YouTube-Namen nicht ändern?

Alternativ öffnen Sie die YouTube-Website und klicken Sie oben rechts auf das Profilfoto. Öffnen Sie „YouTube Studio“. Wählen Sie links „Anpassen“. Unter dem Reiter „Allgemeine Informationen“ können Sie rechts neben Ihrem Namen auf das Stift-Symbol klicken und anschließend Ihren YouTube-Namen ändern.

LESEN:   Was reimt mit Melodie?

Was ist ein YouTube-Name?

Ihr Youtube-Name ist das erste, was die Leute sehen. Um Abonnenten zu gewinnen und Leute zum Ansehen Ihrer Videos zu verleiten, muss Ihr Name die richtige Anziehungskraft haben. Wie alles andere möchten Sie Ihre Zielmärkte sorgfältig abwägen und darüber nachdenken, was Ihr Kanal erreichen soll.

Wie können sie den Namen ihres YouTube-Kanals ändern?

Möchten Sie stattdessen den Namen Ihres YouTube-Kanals ändern, müssen Sie dies über YouTube Studio vornehmen: Loggen Sie sich in Ihrem Browser bei YouTube Studio ein. Klicken Sie im linken Menü auf „Anpassen“ (Zauberstab-Symbol) und dann „Allgemeine Informationen“. Wählen Sie das Stift-Symbol neben Ihrem Kanalnamen aus.

Wie kann ich meinen YouTube-Kanal umbenennen?

Kanalnamen in YouTube umbenennen Möchten Sie stattdessen den Namen Ihres YouTube-Kanals ändern, müssen Sie dies über YouTube Studio vornehmen: Loggen Sie sich in Ihrem Browser bei YouTube Studio ein. Klicken Sie im linken Menü auf „Anpassen“ (Zauberstab-Symbol) und dann „Allgemeine Informationen“.

Was ändert den Benutzernamen deines YouTube Kanals?

LESEN:   Was sind die kauflichen Prognosen fur Wellness-Geschaft?

Dies ändert den Benutzernamen deines Accounts (oder den Namen deines Kanals). Wenn du deinen Benutzernamen änderst und einen Google+ Account, aber keinen YouTube Kanal hast, führt dies dazu, dass dein Kanal nach deinem Benutzernamen benannt wird. Du kannst deinen Namen alle 90 Tage nur drei Mal ändern.