Wo kann ich sehen wer meine Videos bei YouTube aufgerufen hat?

Wo kann ich sehen wer meine Videos bei YouTube aufgerufen hat?

Auf dem Tab Zielgruppe in YouTube Analytics erhältst du einen Überblick darüber, wer sich deine Videos ansieht. Außerdem findest du dort Statistiken zu den demografischen Merkmalen.

Können andere meine YouTube Kommentare sehen?

Um dir die Kommentare zu einem Video anzusehen, musst du auf der Videoseite nach unten scrollen. Die Antworten auf einen Kommentar werden diesem untergeordnet, sodass Unterhaltungen leicht nachverfolgt werden können. Kommentare sind auf YouTube immer öffentlich.

Wo sehe ich wer mir Entfolgt?

Manuelle Suche: Wer hat euch bei Instagram entfolgt?

  1. Öffnet das Profil des Kontos, das ihr untersuchen wollt.
  2. Tippt oder klickt oben rechts auf die Angabe der von diesem Konto abonnierten User.
  3. Nun untersucht die ganze Liste, ob euer Profil unter jenen ist, denen er folgt…
  4. Tipp: Ihr müsst die Namen nicht lesen.

Wie können sie ihre YouTube Abonnenten einsehen?

Wie können Sie Ihre YouTube Abonnenten einsehen? Melden Sie sich zuerst auf Ihrem YouTube Channel im Browser an. Klicken Sie oben rechts auf Ihr Profilbild und dann auf „YouTube Studio“. Hier können Sie jetzt die Gesamtanzahl Ihrer Abonnenten sehen.

Wie kann ich einen YouTube Kanal abonnieren?

Um einen Kanal abonnieren zu können, müssen Sie sich erst mal bei Youtube einloggen. Wenn Sie keinen Account haben, aber einen bei Google, dann verwenden Sie diese Login-Informationen. Youtube gehört zu Google und Ihre Konten sind miteinander verbunden.

LESEN:   Wie wichtig ist die arabische Sprache?

Wie kann ich YouTube-Likes von anderen sehen?

YouTube-Likes von anderen sehen Die einzige Möglichkeit mit der man herausfinden kann wer ein Video geliked hat oder nicht, wäre das Profil von dem Nutzer aufzurufen. Sofern dieser die „Videos, die ich mag“ auf öffentlich geschaltet hat, kann man sehen, welche Videos der Nutzer einen Daumen nach oben gegeben hat.

Wie kann ich ein Video hinzufügen?

Klicken Sie auf das Hinzufügen -Symbol unterhalb des Abspiel-Pfeilsymbols. Wählen Sie aus der erscheinenden Liste die gewünschte Playlist aus. Gehen Sie auf die Playlist, der Sie ein Video hinzufügen wollen. Klicken Sie oben rechts auf der Seite auf Videos hinzufügen.

Wie werden die Videos auf YouTube gezählt?

Wie werden Videoaufrufe auf YouTube gezählt? YouTube misst einen Aufruf (englisch: View) prozentual gesehen an der Länge des entsprechenden Videos. Innerhalb dieser Zeitspanne werden Nutzer einmalig gezählt. Algorithmen prüfen zusätzlich, ob es sich bei den Aufrufen um tatsächliche Views durch Menschen handelt.

Welches YouTube Video habe ich am meisten gesehen?

Im Ranking der meistgesehenen YouTube-Videos aller Zeiten belegte das Musikvideo „Baby Shark Dance“ von Pinkfong Kids‘ Songs & Stories mit rund 9,82 Milliarden Views den ersten Platz (Stand: 11. Dezember 2021).

Was heißt Wiedergabeverlauf verwalten?

Wenn du den Wiedergabeverlauf pausierst, werden Videos, die du dir ansiehst, dort nicht angezeigt. Sie werden auch nicht zur Verbesserung von Empfehlungen verwendet. Außerdem werden möglicherweise einige personalisierte Sender nicht auf dem Tab Start angezeigt.

LESEN:   In welchen Sternzeichen steht heute der Mond?

Wie kann man sehen wer ein Video aufgerufen hat?

Leider können Sie derzeit nicht sehen, wer das Video nur gesehen hat. Wurde ein Like hinterlassen, können Sie jedoch davon ausgehen, dass diese Person sich das Video angeschaut hat. Ein Aufruf wird übrigens erst gezählt, wenn sich jemand das Video länger als 3 Sekunden lang anschaut.

Können andere sehen was ich auf YouTube angeschaut habe?

Wie wir alle wissen, ist alles, was wir auf YouTube suchen oder ansehen, ein Teil des YouTube-Verlaufs. Im Allgemeinen können andere Benutzer unsere Geschichte nicht einsehen.

Wie oft zählt ein Klick bei YouTube?

YouTube: View vs. Vermutlich liegt die Zeit, die ein Video angesehen werden muss bevor der Klick gezählt wird, zwischen 3 und 9 Sekunden. Auch werden Nutzer in einem bestimmten Zeitfenster nur einmal gezählt, egal wie oft sie das Video ansehen.

Was ist ein Aufruf auf YouTube?

Die Interaktionsmesswerte von YouTube (Aufrufe, „Mag ich“- bzw. „Mag ich nicht“-Bewertungen und Abos) geben Aufschluss darüber, wie oft mit einem Video oder Kanal interagiert wurde. Sie sind ein gutes Indiz für die allgemeine Beliebtheit von Videos oder Kanälen.

Wo kann ich sehen wie viele YouTube Videos ich gesehen habe?

Zu den Statistiken kommt man über die aktuelle YouTube-App. Dazu muss man lediglich sein Profilbild in der rechten, oberen Ecke anklicken und anschließend den Menüpunkt „Wiedergabezeit“ wählen. Dort findet man die Zeit, die man heute, gestern sowie letzte Woche mit Videos verbracht hat.

Was bedeutet Wiedergabeverlauf löschen?

Es werden Ihnen zwei Optionen angeboten: Die erste ist Wiedergabeverlauf löschen, was bedeutet, dass der vorherige Verlauf geleert wird, und die zweite ist Wiedergabeverlauf pausieren, was bedeutet, dass alle Videos, die Sie sich ansehen, nicht im Verlauf angezeigt und nicht zur Verbesserung der Videoempfehlungen …

LESEN:   Wie viel Handy Zeit fur 14 Jahrige?

Wie kann man den kompletten YouTube Verlauf löschen?

Möchtest Du auch diesen Youtube-Verlauf löschen, öffne die Youtube-App auf Deinem Smartphone, wähle oben rechts Dein Profilbild und danach den Punkt „Einstellungen” aus. Tippe auf „Verlauf & Datenschutz” und direkt im Anschluss auf „Suchverlauf löschen”. Somit werden alle gespeicherten Suchanfragen entfernt.

Was ist eine Definition von Video?

Die Definition von Video. Wikipedia definiert Video als Film, der auf ein Magnetband oder Datenträger geladen wurde. Nach dieser Definition wäre alles, was auf YouTube Kanäle geladen ist, ungeachtet der Dauer, ob VLog oder mit fiktivem Charakter, ein Film und zugleich ebenso ein Video. Das mag mit ein Grund sein,

Was ist das erste YouTube-Video?

Das erste YouTube-Video ist 18 Sekunden lang stammt vom Mitgründer Jawed Karim und lautet „Me at the zoo“. Es wurde am 23 April 2005 um 8:27 Uhr hochgeladen. Hier könnt ihr es sehen: Am 15.02.2005 gründeten die PayPal-Mitarbeiter Chad Hurley, Jawed Karim und Steve Chen die YouTube-Plattform.

Wie kann ich private YouTube-Videos ansehen?

Mit der Erlaubnis des Uploaders ist es ziemlich einfach, private YouTube-Videos anzusehen. Schritt 1. Wenden Sie sich an den Besitzer des Kanals und bitten Sie ihn darum, Ihnen eine exklusive Berechtigungs-URL zu senden, damit Sie das Video ansehen können.

Was ist YouTube eigentlich als Videostreaming-Dienst?

Während YouTube früher eigentlich als Videostreaming-Dienst gedacht war, gibt es auch immer mehr Musik-Kanäle, die ihr Musik-Videos posten oder ihr spielt zwar ein Video ab, aber ihr hört nur den Sound. Das erste YouTube-Video ist 18 Sekunden lang stammt vom Mitgründer Jawed Karim und lautet „Me at the zoo“.

https://www.youtube.com/watch?v=_nsAVEUMg0Q